Sie sind hier: Start-> Vereine & Einrichtungen-> Festring Truderinger Buam
(Stand: 24.03.2016)
[Geschichte] [Kontakt]

Herzlich willkommen beim
Truderinger Buam Festring e.V.

Kontaktadresse

Bitte besuchen Sie die vereinseigene Homepage
www.truderinger-festring.de

Entstehung und Historie

Eine Anzahl von Truderinger Bürgerinnen und Bürgern hegte im Jahre 1976 den Gedanken, in Trudering das Brauchtum wieder mehr aufleben zu lassen, dem Bürger näher zu bringen und durch Veranstaltungen zu pflegen. Anknüpfungspunkt war dabei die Festwoche zur legendären 1200 Jahr Feier 1972.

So wurde der Verein »Truderinger Buam Festring e.V.« am 18.10.1976 gegründet und feiert im Jahre 2016 sein 40-jähriges Jubiläum.

Im Sommer 2005 konnte der lang benötigte Festring-Stadel eröffnet werden, der die zahlreichen Fest-Utensilien des Vereins beherbergt und auch anderen Vereinen Lagerplatz bietet.

Nach 29-jähriger erfolgreicher Tätigkeit im Vorstand schieden im Dezember 2005 Helmi Risch und Hans Wieser aus und über gaben den Stab an Heinz Neumüller jun. (1.Vorstand) und Leonhard Spitzauer (2.Vorstand).

Von 2007 bis März 2011 war Franz Risch 1. Vorstand, anschließend ist Leonhard Spitzauer 1. Vorstand. Dr. Karl Ibscher fungiert als 2. Vorstand. Seit 2014 ist Franz Risch wieder 1. Vorstand (aktuelle Details finden Sie unter www.truderinger-festring.de).

Maibaum

Ziele

Zielsetzung des »Truderinger Buam Festrings e.V.« ist die Pflege und Aufrechterhaltung des überkommenen Brauchtums und dazu die Durchführung von geselligen Veranstaltungen für die Truderinger Bevölkerung.

So zählt zu den Aktivitäten des »Truderinger Buam Festrings e.V.« die Aufstellung eines Maibaums in Trudering und am Münchner Viktualienmarkt, sowie die alljährliche Christbaumfeier im Ortskern von Trudering.

Aber auch mit den geselligen Veranstaltungen wie

will der »Truderinger Buam Festring e.V.« der Truderinger Bevölkerung zu jeder Jahreszeit eine willkommene Abwechslung bieten.

Derzeit hat der »Truderinger Buam Festring e.V.« 60 Mitglieder